Brut- und Setzzeit :)

Mehr
17 Apr. 2023 05:55 #34938 von Alfons-Teich
Hallo Mark,

bis jetzt konnte ich noch nicht beobachten, dass die Molche gebalzt hätten. Daraus schließe ich, dass es noch keinen Nachwuchs gibt.
Den richtigen Zeitpunkt für solche Aktionen gibt es wohl nie. Immer finde ich irgendwelche Larven im Kraut oder Keschergut. Ich lagere das immer erstmal ganz nah am Teich und hoffe, die Tierchen finden den Weg zurück ins Wasser.

Gruß
Alfons

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Apr. 2023 08:07 #34927 von Lubecca
Moin,
einen radikalen Schnitt haben wir im letzten September gemacht. Die Pflanzen waren schon dabei in den Tiefwasserbereich zu wachsen. Dort wurde dann ordentlich entfernt. Jedes Jahr im März dünne ich aus und schneide zurück. Immer in der Hoffnung nicht zu stören. Einige Molche schauen dann zu und bis jetzt fühlen Sie sich immer noch wohl bei uns. Auch der Bestand an Fröschen und Molchen hat ordentlich zugelegt. Nur die Wasserschraube schneide ich bereits im Herbst zurück. Laut NG soll diese dann im Frühjahr sich schneller entwickeln.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr. 2023 10:05 #34926 von _mark_
Brut- und Setzzeit :) wurde erstellt von _mark_
Hallo zusammen
ich komme dieses Jahr in die Situation, daß ich einiges an Unterwasserpflanzen aus dem Filtergraben entfernen muß, da ich was umbaue. Prinzipiell ist dafür wohl das Frühjahr perfekt, aber wohl eher der März, :unsure:
Ich habe gelesen daß momentan Molche und Co. am Ableichen sind, bzw dies schon getan haben und möchte da nicht stören.

Mein Plan wäre daher jetzt erstmal die Pflanzen unter Wasser nur zur Seite zu schieben, damit ich hantieren kann und das Kraut dann im Juni....August zu entnehmen?

Wie macht ihr das so wenn der FG zugewuchert ist? Wann ist der schonenste Zeitpunkt im Jahr?

Gruß
Mark

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.130 Sekunden
Powered by Kunena Forum