nur einmal nicht aufgepasst ...

Mehr
11 Juli 2023 07:43 #35303 von Steinfurt
Ich habe von Herrn Jorek nichts anderes als diese Antwort erwartet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Juli 2023 05:34 #35301 von Alfons-Teich
Hallo Lohschneider,

warum hast Du nur 5 Schaumstoffblöcke in Deinen Filterkästen? Da passen doch jeweils 8 rein. Sind die dann nicht zu locker?
Vielleicht ist Marks Methode tatsächlich ein vernünftiger Kompromiss zwischen Arbeitsaufwand und Häufigkeit der Reinigungen. Werde ich mal ausprobieren.

Gruß
Alfons

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Juli 2023 16:58 #35300 von Norbert
ich kenne einen Teich, der braucht für 50 Euro Vliesfilter pro Woche ...
Das ist fast alles Kunststoff-Müll ohne Recycling-Perspektive.
Gruß
Norbert von NaturaGart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Juli 2023 12:35 #35299 von Lohschneider
Hallo Mark, du reinigst deine Schäume tatsächlich nur so wie beschrieben? Wie schauen die aus, wenn du sie rausholst? Meine sind nach 2 Wochen mindestens halb voll, so hoch bleibt das Wasser auch im Kasten stehen.
Ich reinige jeden Schaum mehrfach, also mit der Brause, auswringen und das mehrfach. Ich habe 6 Organikmatten, die spüle ich sorgfältig ab, beim dritten Mal einigen werfe ich sie auf den Kompost.
Schäume hab ich jeweils 5 pro Filter, 2xschwarz, 1xorange, 2xblau.
Unten ganz unten sind die drei schwarzen, die lasse ich.
Also das mit dem Vlies finde ich auch suboptimal, aus was ist das, das ist doch jede Menge Müll

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Juli 2023 09:52 #35298 von Steinfurt
Hallo,
nein es ist kein Eigenbau, bin darin nicht so versiert.
Für alle weiteren technischen Daten kann ich den Web-Link zum Hersteller gerne per E-Mail mitteilen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Juli 2023 06:22 #35296 von Steinfurt
Hallo,
klar jeder hat seine Gründe warum der eine oder andere Filter gewisse Vor-oder Nachteile.
Und jeder entscheidet für sich was sein bester Filter ist. Auch bei NG-Filter werden diverse Filtermedien in Vorrat gehalten und anschließend im Bio-Müll entsorgt. Ich habe mich persönlich für einen sehr effizienten und Wartungsarmen Vliesfilter entscheiden.
Gruß
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: HornbillNorbert
Ladezeit der Seite: 0.132 Sekunden
Powered by Kunena Forum