Saugsammler und Folie im Dammdurchbruch verstecken

Mehr
29 Mai 2021 16:40 #32054 von Edithy
Kannst Du das konkreter formulieren, Norbert.? Was heißt das, Pumpe erst im schwerkraftsystem?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mai 2021 15:03 #32053 von Norbert
werden wir im NG-Shop mal umformulieren. Hintergrund: Man braucht immer eine Pumpe, sonst fließt das Wasser nicht. Direkt am Skimmer wird die Pumpe aber viele Tiere umbringen. Wenn die Pumpe indirekt wirkt, also erst einmal ein Schwerkraftsystem betreibt, werden die Wassertiere ohne Beschädigung transportiert.

Gruß
Norbert von NaturaGart

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mai 2021 18:38 #32050 von Lohschneider
Wie geschrieben: ich betreibe eine Stand- und einen Schwimmskimmer , nicht gleichzeitig, aber beides ging in Verbindung mit dem FG. Wobei ich von 4 Sedimentfallen 3 ganz zu habe und eine halb geöffnet. Also bei Skimmerbetrieb nur eine halb geöffnete Sedimentfalle.
Ich hab auch einen Schwimmskimmer mit eingebauter Pumpe getestet, funktioniert gut, aber finde ich nicht praktisch.
Den Oase Skimmer Kasten finde ich gut, wenn man ihn geschickt verbaut. Aber meine Vermutung war gleich, dass der wohl nur mit eigener Pumpe funktioniert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mai 2021 18:17 #32049 von Edithy
Ja, das ist klar.
Heute Nachmittag habe ich mit Mitarbeitern von Oase zu em o.g. Thema telefoniert.
( „Pumpe ist für denBiosys skimmer unabdingbar“) .
Dann mit einem naturagart Mitarbeiter( „unsere Skimmer kann man an Saugsammler anschließen, aber Oase geht vielleicht nicht“ ) .
Dann lese ich im Naturagart Shop über die angebotenen Stand-und Schwimmskimmer: : Muss mit Pumpe betrieben werden.
Nun ist die Verwirrung komplett. Ja, was denn nun?
Ich überlege, den Biosys skimmer zurückzuschicken, anderseits könnte ich ihn behalten und eine Pumpe installieren....teurer als naturagart ist es nicht und hat einen guten Ruf. Andererseits....soviel Pumpen und Technik wollte ich gar nicht.....
Was denkt Ihr?
Wie sind denn Eure Erfahrungen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mai 2021 12:50 #32044 von Alfons-Teich

Edithy schrieb: Zur Not kann man immer eine weitere Pumpe im Skimmer installieren...


Hallo Edithy,

will man sich diese Option offenhalten, dann muss man sich aber auch jetzt schon Gedanken machen, wohin man pumpt. Das heißt, man sollte schon einen Schlauchweg einplanen, um dieses Wasser wieder zurück in den Schwimmteich zu leiten.

Gruß
Alfons

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mai 2021 09:16 #32043 von Lohschneider
Nein, der Skimmer muss nicht immer betrieben werden. Jetzt im Frühling, mit viel Blütenstaub, Blütenblätter usw, da ist der Skimmer wichtig, aber auch im Herbst. Ich muss meine Sedimentfallen fast alle schließen, eine ist halboffen, dann zieht der Skimmer ordentlich. Alternativ müsste ich zweite Pumpe betreiben. Wenn Skimmer nicht im Betrieb hab ich abwechseln 2 von 4 Sedimentfallen offen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.131 Sekunden
Powered by Kunena Forum